Videos

Prof. Dr. Georg Schürgers erklärt in seinem Vortrag "Wie bekomme ich eine Macke" wie wichtig es ist, Grenzen zu überschreiten, um seinem Leben eine neue Wendung zu geben.


Burnout Video

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorträge

Wir verstehen es, Wissen lebendig werden zu lassen. Dabei folgen wir dem »Burnon-Prinzip«, in dem Freude und Begeisterung die wesentlichen Schlüssel zu Erfolg und Gesundheit darstellen. Wir leben mit unseren Vorträgen und Seminaren das vor, wovon wir reden. Die Begeisterung unserer Teilnehmer bestätigt uns seit vielen Jahren auf diesem Weg.


Lassen auch Sie sich von uns informieren, inspirieren und motivieren! Wir zeigen Ihnen neue Wege auf. Gerne begleiten wir Sie auf diesen Wegen auch weiter.


Hier finden Sie einen kleinen Ausschnitt aus unserem Programm. Gerne entwickeln wir auch "passgenaue" Angebote für Sie. Sie möchten weitere Informationen? Fragen Sie uns!



Thema:

Burnon statt Burnout in sozialen Berufen

Inhalte:

Burnout bei sozialen Berufen, Möglichkeit der Prävention,
Stressmanagement, Motivationsaufbau, Personalentwicklung,
Freude bei der Arbeit u.a.

Zielgruppe:

Mitarbeiter

           

 

 

 

Thema:

ON THE MOVE
Rasen, Reisen, Rasten, Rosten
Tipps zur optimalen Geschwindigkeit im Leben

Inhalte:

Ein erlebnisorientierter multimedialer Powervortrag.
Die Zeit flieht, Zeit festhalten, Relativitätstheorie, Physikalische Zeit, Subjektive Zeit,
Finden Sie Ihre Geschwindigkeit! Wie hoch ist Ihre Durchschnittsgeschwindigkeit im Leben?
Wie hoch ist Ihre persönliche Höchstgeschwindigkeit? ON THE MOVE: Leben in Bewegung
Tipps für die optimale Geschwindigkeit im Leben

Zielgruppe:

offen

 

 

 

Thema:

Burnout
Von der Begeisterung zur Erschöpfung.
Wie schützen Sie Ihre leistungsstarken Mitarbeiter?
B.O.P. Das Burnon-Prinzip

Inhalte:

Was ist ein Burnout-Syndrom? Von der Magie (psycho)pathologischer Begriffe! Wie schützen Sie Ihre leistungsstarken Mitarbeiter? Diversitiy-Management, Stressmanagement
11 Dos and Donts zur Freude bei der Arbeit

Zielgruppe:

HR-Management, Personalentwicklung, Gesundheitsprävention im Unternehmen

 

 

 

Thema:

Zur Psychologie des Helfens und der Kunst langfristig motiviert und gesund zu bleiben: Burnon statt Burnout

Inhalte:

Psychologie des Helfens, Vorurteile, Potenziale und "Risiken" helfenden Handelns,
B.H.P. Best Help Prinzip: Can I Help You? Grundsätze und 10 Steps zum hilfreichen Handeln
11 Dos and Donts zur Freude bei der Arbeit

Zielgruppe:

Soziale und therpeutische Berufe, Humandienstleister, Gesundheitsunternehmen

 

 

 

Thema:

Das Lob der Macke…
Abgrenzung von Eigenheiten und psychopathologischen Befunden unter Berücksichtigung der gutachterlichen Situationin der Begutachtung von psychisch kranken Menschen

Inhalte:

Wer oder was ist verrückt? Wo beginnt "Pathologie"? Die Straße der Normalität!
Zur (Psych)Pathologisierung des Alltags! Diagnostik als Hermeneutik! Das Lob der Macke...

Zielgruppe:

Ärzte und Ärztinnen, Arbeitsmedizin, Sozialmedizin, Begutachtung

 

 

 

Thema:

Aggression und Verhaltensauffälligkeiten
Analysieren, Verstehen und konstruktive Strategien nutzen

Inhalte:

Umgang mit aggressiven und verhaltensauffälligen Klienten.
Kennenlernen der eigenen aggressiven Muster.
Theorien aggressiven Verhaltens.
Optimierung der eigenen Verhaltensstrategien.

Zielgruppe:

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus verschiedenen Bereichen des Unternehmens (Betreutes Wohnen, Werkstätten)